Hallenboden

oder Industrieboden, KEINE Beschichtung, sondern Industrie PVC-Platten. Ob Werkhalle, Industriehalle, Werkstatt, Sporthalle, Garage, uvm,  diese Industrie PVC-Platten können Sie im Neubau und Altbau problemlos verlegen oder verlegen lassen. Das ist auch im laufenden Betrieb möglich, Sie müssen keine Flächen räumen oder stilllegen ! 3 Personen verlegen am Tag  300 – 400m2.   Vorteile In 90% der Fällen können sie  diese PVC-Platten OHNE Verklebung – also lose – verlegen. Vorbehalte gibt es gegenüber hohen Rollenbelastungen von Staplerfahrzeugen. Hier müssen die Platten verklebt werden. Ebenso bei intensiver Sonneneinstahlung hinter Glasfronten. Manchmal ist es auch nötig bei Übergangsbereichen von Toröffnungen zu den Innenbereichen ebenfalls zu verkleben wenn Sie hier mit Transportfahrzeugen (Hubwagen, Stapler) einfahren.

+ für PVC-Platten

  • im Neubau einsetzbar
  • im Altbau einsetzbar
  • Verlegung im laufenden Betrieb möglich
  • für hohe Belastung geeignet
  • teilweise mit Oberflächenversiegelung lieferbar
  • zu 90% ohne Verklebung
  • für hohe Belastungen geeignet
  • kreative Möglichkeiten bei der Verlegung
  • Selbstverlegung möglich
  • passgenaue Fliesen
  • vollflächiger Motivdruck möglich
  • mit Kreissäge und Stichsäge schneidbar
Für PVC-Platten spricht auch   – diese werden industriell gefertigt und unterliegen strengsten Prüfkriterien. Somit bekommen Sie einen Belag der nicht abhängig von handwerklicher Fertigung ist. Wie es bei Bodenbeschichtungen wäre. Sie können diese PVC-Platten auch wieder demontieren. Dies ist wichtig wenn Sie Räume verändern, oder eventuell einMietobjekt wieder räumen. Somit bleibt IHNEN diese Investition der Platten erhalten.
Wofür spezielle geeignet –  Werkstattboden – Industrieboden – Messeboden – Büroboden – Lagerhallenboden – Industriehallenboden – Supermarktboden – Baumarktboden – Autowerkstattboden – Motorradwerkstattboden – Ausstellungsraumboden – Kellerboden – Vorraumboden – Garagenboden – Verkaufsraumboden – Lokalboden – ESD Boden – antistatischer Boden – Arbeitsplatzboden – Gitterboden – Sporthallenboden – Kindergartenboden – Fitnessraumboden – Schulboden – Klassenraumboden – Seniorenheimboden – usw

Hallenschutzbelag –    Sie können diese PVC-Platten auch als Schutzbelag verwenden. Immer wieder abbauen und neu verlegen. Teppichböden sind sicher billiger, aber PVC-Platten sind nachhaltig verwendebar und immer wieder neu zu verlegen. Von der Palette auf den Boden verlegt, dann wieder auf die Palette zur Lagerung. So schützen Sie z.B. Parkettböden und können darauf Feste, Messen, Sportveranstaltungen durchführen.  Sie können von uns auch die komplette Leistung Boden mit Verlegung erhalten. Sie können diesen Moden auch mieten. Gestalten Sie Ihre Messestände einmal farbenfroh und erregen damit Aufmerksamkeit und Ihre Produkte gut zu präsentieren. Die Platten können auch von  1 – 1000m2 und mehr bedruckt werden. Diese bedruckten Platten wurden auch schon auf Freifächen für tageweise Präsentationen aufgelegt.

Shop in Shop – Systeme –    Unser Vorschlag, nutzen Sie diese PVC-Platten für Shops und eventuell nur zeitweise Nutzung von Austellungsflächen. Die Platten sind schnell verlegt und können auch wieder demontiert werden. Besonders geeignet für Mietflächen. Ersparen Sie sich bei Geschäftslokalen die umständliche Entsorgung von Altbelägen und aufwendige Neuverlegung von diversen Belägen. Und die PVC-Platten sind ja extrem strapazierbar.
Hier einige Vorschläge welche Art von Platten wir meinen.